Sichten

Vor jeder baulichen Maßnahme steht eine gründliche Sichtung und Bewertung des Gebäudes sowie der Bausubstanz. In der Regel wird dazu eine Dokumentation in Text und Bild erstellt, die als Grundlage für alle weiteren Tätigkeiten dient.

Sichtung und Bewertung des Gebäudes und BausubstanzBei historischen Gebäuden wird - wenn erforderlich - zudem eine dendrochronologische Messung vorgenommen, um das Alter des Holzes exakt zu erfahren. Erst aufgrund dieser Dokumentation kann eine professionelle Beratung erfolgen, welche Maßnahme am sinnvollsten durchzuführen ist.